Instagram Feed

Instagram did not return a 200.

Follow Me!

Text Widget

Ut tellus dolor, dapibus eget, elementum vel, cursus eleifend, elit. Aenean auctor wisi et urna. Aliquam erat volutpat. Duis ac turpis

Einrichtungen Der Sta

Campus: Unser moderner Campus befindet sich in 10th of Ramadan City. Die Schule ist mit Bildungsmedien nach dem neuesten Stand der Technik ausgestattet, wie z. B. interactive Smartboards, verschiedene Labore sowie Computerräume. Das Gebäude der STA bietet eine gesunde Lernumgebung, wie antistatische Fußböden, stabile und functional designte Stühle und Tische in einer gut beleuchteten, angenehm gestalteten und lernfreundlichen Umgebung.

Labore: Das STA bietet neueste Technologien, wie etwa Labore für Hydraulik, Pneumatik und Mechatronik. Diese Labore sind ausgestattet mit entsprechenden Lerntechnologien von FESTO-DIDACTIC, dem Weltmarktführer von Lösungen für technische Ausbildungsgänge.

Klassenräume: Alle Klassenräume sind mit interaktiven Smartboards ausgestattet. Um eine möglichst effektive und dialogische Ausbildung zu garantieren, ist die maximale Klassenstärke auf 16 Auszubildende begrenzt. Diese Gruppengröße unterstützt eine handlungsorientierte Methodik in der Ausbildung.

E-learning: Im Sta verfolgen wir den Ansatz des “SMART Learning” im dualen Ausbildungssystem bei gleichzeitiger Inte¬gration der Förderung der Schlüsselkompetenzen der Auszubildenden.

SMART learning: “SMART Learning” ist ein Synonym für den intelligenten bzw. “smarten” Mix verschiedener Lehr- und Lernszenarien, die mit Hilfe von E-Learning ergänzt, jedoch nicht ersetzt werden können.

Der Einsatz von E-Learning oder Präsenzlernen richtet sich nach den jeweiligen Lernzielen in den Bereichen Kenntnisse, Fertigkeiten und Verhaltensweisen. Dieses “blended learning” ist mehr als eine bloße Lernform. Die Herausforderung für die Lehrkräfte ist die geschickte Kombination von Präsenzlernen im Seminarraum und Selbstlernen in und außerhalb des Klassenzimmers. Einen ersten Schritt stellate die Installation einer virtuellen Lernumgebung dar, welche die Kursstruktur in den Ausbildungsgängen widerspiegelt.

Dieser Ansatz erfordert einen Wandel der Lernkultur und Lerngewohnheiten. Um unser Konzept des E-Lerning und Blended learning umzusetzen wurde in einem ersten Schritt eine virtuellen Lernumgebung eingerichtet, welche die Kursstruktur in den Ausbildungsgängen abbildet.

Interaktive Smartboards: Neueste Technologie, verbunden mit dem Internet und der virtuellen Lernumgebung auf dem schuleigenen Server ermöglicht die synchrone Interaktion von Lehrern und Schülern.

Tablets: Das STA stattet die Auszubildenden mit Tablets aus, um es ihnen zu ermöglichen, auf ihre Lern¬materialien zu jeder Zeit und an jedem Ort zugreifen zu können

Konferenz Raum: Ein voll ausgestatteter Konferenzraum für Meetings und Fortbildungszwecke befindet sich im Erdgeschoß des STA.

Digitale Bibliothek: Das STA besitzt eine umfangreiche digitale Bibliothek, um den Lernprozess zu unterstützen und Hinytergrundinformationen bereitzustellen.

Auditorium: Ein großes Auditorium bietet Platz für über 100 Hörer bei verschiedenen Veranstaltungen.